Team

Koordinations- und Leitungsteam:

Daniela Martos

Vereinsgründerin und Geschäftsführung Sorgenetz
Demenzbegleitung, Projektmanagement, Medienkommunikation & Öffentlichkeitsarbeit.

→ www.würdeweise.at

→ www.sorgenetz.at

Gert Dressel

engagiert sich dafür, dass Menschen sich einander erzählen, zuhören und vernetzen, um damit ein gesellschaftliches Miteinander zu fördern. Er ist Mitarbeiter des Vereins Sorgenetz sowie des Instituts für Pflegewissenschaft und der Dokumentation lebensgeschichtlicher Aufzeichnungen (beides Universität Wien).

→ www.sorgenetz.at/team/

Wissenschaftliche Begleitung & Beratung:

Klaus Wegleitner

Vereinsgründer und Obmann Sorgenetz

Beratung und Begleitung von lokalen Sorgeinitiativen und Projekten, Vernetzungs- und Beteiligungsformen, Forschung, Publikationen

Soziologe und „Sorgeforscher“, assoziierter Professor an der Karl-Franzens Universität Graz (Abteilung Public Care am Institut für Pastoraltheologie), habilitiert in Public Health und End-of-Life Care, internationale Forschungs-, Beratungs-, Publikations- und Lehrtätigkeiten zu Fragen der Entwicklung von gesellschaftlichen Hilfe- und Sorgenetzen und Caring Communities.

→ www.sorgenetz.at

Patrick Schuchter

Philosoph, Krankenpfleger und Gesundheitswissenschaftler

…lehrt und forscht aktuell am an der Karl-Franzens-Universität Graz. Vorträge, Workshops, Forschungs- und Beratungsprojekte im Feld von Palliative Care und Hospizarbeit und zur Organisation und Gestaltung von ethisch-philosophischer Reflexion in Organisationen und Netzwerken des Gesundheits- und Sozialsystems.

→ www.ipps.at/patrickschuchterperson

Katharina Heimerl

forscht, berät und engagiert sich u.a. in den Bereichen Palliative Care, Community Care und partizipative Forschung. Sie ist Assoz.Univ.Prof. am Institut für Pflegewissenschaft der Universität Wien.

→ https://pflegewissenschaft.univie.ac.at/ueber-uns/wissenschaftliche-mitarbeiterinnen/

Evaluation:

Lorena Hoormann

ist in der Gesundheitsförderung als selbstständige Beraterin, Moderatorin und Evaluatorin tätig und Expertin für gesunde Arbeitskulturen. Sie ist Evaluatorin von Gesundheitsförderungsprojekten beim „Institut für systemische Organisationsforschung“, Gesunder Betrieb-Beraterin bei „Tut gut!“, Beraterin für das „BGF-UnternehmerInnenmodell Gesundes Führen“, Fachhochschullektorin, Mitglied der „ARGE pro Ethik“ und der „CSR Experts Group“ der WKO.

www.hoormann-consult.com

Georg Zepke

Leiter des „Instituts für systemische Organisationsforschung“ und des Verlags „Texte zur systemischen Organisationsforschung“; Unternehmensberater, Trainer und Organisationswissenschaftler; Universitäts- und Fachhochschullektor; Lehrtrainer der Österreichischen Gesellschaft für Gruppendynamik und Organisationsberatung (ÖGGO), Lehrsupervisor (ÖVS), Netzwerkpartner mehrerer Beratungsfirmen.

→ www.organisationsforschung.com

Informationsdesign:

Chistoph Höbart

Vereinsgründer und Kassier Sorgenetz
Web- Konzept & Design

→ www.sorgenetz.at