KÜMMERKASTEN

Deine Ideen & Anliegen will ich haben





Wie funktioniert der Kümmerkasten?

Sie haben Wünsche und Ideen für ein gutes Miteinander in der Josefstadt? Oder Sie brauchen Hilfe in bestimmten Situationen? Oder: Sie wollen helfen oder Menschen in Ihrer Nachbarschaft unterstützen? Im Kümmerkasten haben Ihre Sorgen, Anliegen, Wünsche und Ideen Platz.

Ihre Daten bleiben selbstverständlich völlig anonym. Hinterlassen sie uns einfach ihre E-Mail Adresse, wenn sie kontaktiert werden wollen.

Was passiert damit?

Wir kümmern uns um Ihre Anliegen oder leiten an die richtigen Stellen weiter. Gerne verbinden wir Helfende mit Hilfesuchenden.

Warum machen wir das?

Oft weiß man nicht, an wen man sich in herausfordernden Situationen wenden kann. Oder man möchte etwas tun, hat aber noch keine konkrete Idee wie und was genau. Hier hilft der ACHTSAME 8.. Wir unterstützen das soziale Miteinander im Bezirk. Denn Begegnungen, Verständnis, Wertschätzung und Achtsamkeit füreinander im alltäglichen Zusammenleben sind wichtige Zutaten für eine sorgende Gemeinschaft, in der sich alle Menschen gut aufgehoben fühlen. So werden wir gemeinsam zum ACHTSAMEN 8.