Achtsames Achterl – Hof-Affären

Beim kommenden Achtsamen Achterl dreht sich alles rund ums Grüne in der Stadt. Von der kühlen Oase im Sommer, Begegnungsraum, bis zur Arena von Nachbarschaftsstreitigkeiten

Wichtige Kontakte-Folder mehrsprachig

Der Nachhaltige ACHTSAME 8. hat es sich zum Ziel gesetzt auch sogenannte schwieriger erreichbaren Gruppen in die Mitte des sozialen Lebens zu bringen. Dabei ist

Bürger*innenforum am 19. April 2024

Der Nachhaltige Achtsame 8. endete offiziell am 29. Februar. Aber die gute Nachricht ist: es geht weiter! Wie genau das aussehen könnte wollen wir uns

Vorleserinnen

Eine Vorleserin nach Hause einladen und sich vorlesen lassen. Dies ist ein neues, erlesenes Angebot auf Initiative einer Josefstädterin: Vorleserinnen besuchen Menschen zu Hause und erfüllen

11. Juni 2022 – 2. Tag der ACHTsamkeit

Buntes Leben an zahlreichen Orten in der Josefstadt. Kennenlernen, Plaudern und gemeinsames Flanieren. Reisen durch die Zeit an versteckte und verschwundene Orte, ein Tanzabend wie

Hausaufgaben-Buddies

Home Office und Home Schooling haben viele Familien vor große Herausforderungen gestellt. Bei der Initiative Hausaufgaben-Buddies wurde offensichtlich, dass Kinder, die mehr Lernunterstützung während des

Handlungsfeld: Am Leben teilnehmen

Eine Teilnahme für alle am sozialen und kulturellen Leben zu ermöglichen ist eine der wichtigsten Aufgaben von Caring Communities Niemand sollte aufgrund des Alters, Geschlechts, der

Initiative Achtsam unterwegs

In dieser Initiative bündelt die Agenda Josefstadt, in Kooperation mit dem ACHTSAMEN 8. und vielen anderen, alle Themen, Anliegen, Ideen und Ressourcen zu Mobilitätsunterstützung und

Common Room

Angebot: Begegnungsraum für alle Generationen. Rastmöglichkeit für Ältere. Keramik- und Tanzkurse.   Aktivitäten im ACHTSAMEN 8.: Altersfreundlicher Betrieb   Institution: Common Room https://commonroom.at Adresse / Kontakt: Florianigasse 54, 1080 Wien